Rotenburger Sportlerwahl

Wir brauchen eure Unterstützung: Stimmt ab für: Sportlerin des Jahres: *Kierra Mallard* Mannschaft des Jahres: *Avides Hurricanes* Hier der Link: http://www.kreiszeitung.de/sport/lokalsport/kreis-rotenburg/abstimmen-sportlerwahl-rotenburg-voting-formular-ausfuellen-tolle-preise-gewinnen-6064218.html ACHTUNG: Bitte stimmt so schnell wie möglich ab! Teilnahmeschluss ist der 12. Februar. Es gibt attraktive Preise zu gewinnen! Danke für eure Stimme!

Wundertüte ohne WWW

Erschwerte Vorbereitungen bei den Hurricanes vor Partie gegen Keltern

Rodriguez setzt Bestmarke gegen den Meister

Sieben Dreier und eine Erfolgsquote von 63 Prozent / „Mein Körper ist in der Form, 40 Minuten zu spielen“ //

65:76 – Sensation knapp verpasst

Avides Hurricanes spielen bei Meister Wasserburg stark auf / Rodriguez verwandelt sieben Dreier//

„Wasserburg ist wie Bayern München“

Avides Hurricanes beim ungeschlagenen Tabellenführer zu Gast //

Facebook News

Fünfmal „K“: K(apitänin) k(ämpferisch): K(eltern) k(ann) k(ommen)
Auftritt der Aerobic-Truppe des TuS Rotenburg in der Halbzeitpause

Kämpferisch gibt sich Teamkapitänin Pia Mankertz vor dem nächsten Heimspiel gegen die Rutronik Stars Keltern am 6. Februar um 18.30 Uhr in der Pestalozzihalle Rotenburg. Nach einer knappen 69:74 Niederlage im Hinspiel will man nun Revanche gegen den überaus erfolgreichen und auf Tabellenplatz 3 liegenden Aufsteiger aus der Nähe Pforzheims nehmen.
Im Gegensatz zu den Hurricanes, die sich neben drei amerikanischen „Importen“ ausschließlich auf deutsche Spielerinnen aus der Region stützen, sind in Keltern neun Spielerinnen aus sechs Ländern und nur drei deutsche – davon zwei Nachwuchsspielerinnen - unter Vertrag. Möglich macht dies wahrscheinlich der Namenssponsor Rutronik, ein weltweit aktives mittelständisches Unternehmen für elektronische Bauelemente mit 1.400 Mitarbeitern.
Keltern mischt die Liga nicht nur sportlich auf, sondern hat auf dem Klagewege auch die bisherige Ausländerregelung gekippt, nach der immer mindestens zwei deutsche Spielerinnen auf dem Feld stehen mussten. Zuletzt hat es das freiwillige Gentleman’s Agreement aufgekündigt, wenigstens eine deutsche Spielerin auf dem Feld zu haben.
Wenn bei den Hurricanes wieder alle Spielerinnen gesund sein sollten, dann möchte man dem Aufsteiger trotzdem ein Bein stellen. Die 76:65 Niederlage mit nur fünf einsatzfähigen Spielerinnen am Samstag gegen Abonnementsmeister Wasserburg stimmt da durchaus zuversichtlich.
Die Zuschauer dürfen sich mit Sicherheit wieder auf ein spannendes Spiel freuen. Und zusätzlich gibt es mit einem Auftritt der Aerobic-Truppe des TuS Rotenburg ein besonderes Halbzeitenpausen-Schmankerl.
... Mehr...Weniger...

Posten!